Anrufen

+31 20 682 2961

WEBSHOP

Suche
Close this search box.

Elektroindustrie

Die Rolle von TEVEMA in der Elektroindustrie

In der Elektroindustrie spielt TEVEMA mit seinen maßgeschneiderten Drahtformen und Blattfedern eine Schlüsselrolle. Diese wichtigen Komponenten sind in einer Vielzahl von elektronischen Geräten unverzichtbar. TEVEMAs Fachwissen, das auf mehr als 80 Jahren Erfahrung beruht, ermöglicht es ihnen, Produkte zu liefern, die den hohen Anforderungen an Präzision und Innovation gerecht werden, die die Branche kennzeichnen.

P Präzision bei der Miniaturisierung

Der Trend zur Miniaturisierung elektronischer Geräte erfordert Komponenten von außergewöhnlicher Präzision. Die Fähigkeit von TEVEMA, Drahtformen und Blattfedern mit einer Drahtstärke von nur 0,03 mm herzustellen, macht sie zu einem unverzichtbaren Partner bei der Entwicklung kompakter elektronischer Geräte. Diese Präzisionskomponenten werden in verschiedenen elektronischen Systemen eingesetzt, von Sensoren bis hin zu Schaltern.

Vielfalt der Materialien

TEVEMA zeichnet sich durch sein umfangreiches Angebot an Materialien aus, aus dem Sie aus mehr als 16 Typen wählen können. Diese Vielfalt stellt sicher, dass jedes Produkt speziell auf die einzigartigen Anforderungen der Elektroindustrie, wie Leitfähigkeit und Haltbarkeit, zugeschnitten ist. Dieser Fokus auf Qualität und Materialinnovation bestätigt die Position von TEVEMA als zuverlässiger und vielseitiger Partner in der Branche.

Kundenorientierte Anpassung

TEVEMAs Ansatz der individuellen Anpassung und der engen Zusammenarbeit mit den Kunden gewährleistet, dass jedes Produkt perfekt auf die spezifischen Anforderungen der Anwendung abgestimmt ist. Ob Spezialgeräte oder Großserienfertigung, die Flexibilität und Kundenorientierung von TEVEMA sind entscheidend für den Erfolg von Projekten in der Elektroindustrie.

Zusammenarbeit als Motor

TEVEMAs Engagement für Innovation und Zusammenarbeit ist die treibende Kraft hinter ihrem Erfolg in der Elektroindustrie. Durch das ständige Streben nach Verbesserung und Anpassung an die Bedürfnisse der Kunden trägt TEVEMA zur Entwicklung von zuverlässigen und fortschrittlichen elektronischen Systemen bei. Ihre Rolle als Partner in der Industrie ist daher von unschätzbarem Wert für die Zukunft der Elektronik.

Häufig gestellte Fragen

TEVEMA spielt eine entscheidende Rolle in der Elektroindustrie, indem sie maßgeschneiderte Drahtformen und Blattfedern liefert, die für eine Vielzahl von elektronischen Geräten unerlässlich sind. Ihr Fachwissen, das auf mehr als 80 Jahren Erfahrung beruht, ermöglicht es ihnen, Produkte von hoher Präzision und Innovation anzubieten, die für die Industrie von entscheidender Bedeutung sind.

  • Torsionsfedern – liefern Rotationsenergie und werden häufig in Komponenten wie Schaltern und elektrischen Kontakten verwendet.
  • Druckfedern – die zu den am häufigsten verwendeten Federn in der Elektronik gehören. Sie werden in Anwendungen wie Relais, Motoren und Schaltern eingesetzt.
  • Gewellte Federn – sind für platzbeschränkte Anwendungen gedacht, bei denen mehrere Federn benötigt werden. Sie werden in Ventilaktuatoren, Pumpendichtungen und elektrischen Steckern verwendet.
  • Konische Federn – werden verwendet, wenn eine niedrige Federrate erforderlich ist und der Platz begrenzt ist. Sie werden häufig in Mobiltelefonen, Computern und anderen kleinen elektronischen Geräten verwendet.

TEVEMAs Ansatz konzentriert sich auf die Anpassung an Kundenwünsche und die enge Zusammenarbeit mit ihren Kunden, wodurch sichergestellt wird, dass jedes Produkt nahtlos an die spezifischen Anforderungen der Anwendung angepasst wird. Dieser kundenorientierte Ansatz ist für den Erfolg von Projekten in der Elektroindustrie von entscheidender Bedeutung, ganz gleich, ob es sich um Spezialgeräte oder Großserien handelt.

Die Materialien, die für Federn in elektronischen Anwendungen verwendet werden, variieren je nach den Anforderungen der jeweiligen Anwendung. Gängige Materialien für elektronische Federn sind Stahl und Titan, die aufgrund ihrer Festigkeit, Haltbarkeit und Korrosionsbeständigkeit häufig verwendet werden.

Diese Materialien sind für die meisten Anwendungen geeignet, aber es gibt Situationen, in denen spezielle Materialien benötigt werden. Nickellegierungen werden zum Beispiel in Anwendungen eingesetzt, bei denen hohe Temperaturen und Korrosionsbeständigkeit entscheidend sind. Kobaltchrom ist ein weiteres Spezialmaterial für anspruchsvolle Anwendungen, die eine hohe Festigkeit, Haltbarkeit und Biokompatibilität erfordern, wie z.B. medizinische Implantate und zahnmedizinische Geräte.

Mechanische engineering

Elektrische engineering

Semiconductors

Agrarische sector

Bouwnijverheid

Verlichtingsindustrie

Medische industrie

Voedingsindustrie

Offerte aanvragen

Interesse in onze producten? Vraag direct een offerte aan

Telefoon

+31 20 682 2961

E-mail

sales@tevema.com

Webshop

Klik hier

Contactformulier

Klik hier

Breed assortiment

Snelle 24-uurs levering

Eigen voorraad

Scherp geprijsd

Nach oben scrollen